KulturTon: Von wegen Schmuddel: Das Porn Film Festival Berlin

Podcast
KulturTon
  • 2019_01_10_kt_ooi_pornfilmfestivalberlin
    29:00
audio
Von Felsenblümchen und Mähwiesen
audio
Informiert ins Studium
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 20.09.2021
audio
Ein Zauberlehrling im "Zauberwald" in Wattens
audio
Lokal-Geschichten
audio
Mit Wolfspelz ins Bad - Hygiene und Kleiderreinigung im 16. Jahrhundert
audio
Weiyena - Ein Heimatfilm
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 06.09.2021
audio
Das Tirol Panorama am Innsbrucker Bergisel: Gegenwart und Zukunft
audio
Das königliche Spiel – Schachgeschichte in Innsbruck

Pornographie ist längst zum Massenphänomen avanciert, das wissenschaftlich sehr facettenreich diskutiert wird – und Kritik und Subversion bestehender Machtverhältnisse reflektiert. Pornographie verhandelt auch Körperpolitik. Politisch, queer und feministisch sind auch die Filme und Events im Rahmen des Berliner Pornfilmfestival, das Ende Oktober bereits zum 13. Mal stattfand.

Zu hören sind u.a.:  Jochen Werner (Mitveranstalter des Festivals), Diego Tigrott (Filmemacher), Theo Meow und Doxytocine (Meow Meow Kollektiv Berlin)

Infos zum Festival: https://pornfilmfestivalberlin.de/

Leave a Comment