Begrenzte Land(Wirt)schaft Teil 1

Sendereihe
trotz allem
  • Begrenzte(s)Land(wirtschaft)
    Download
    57:00
audio
Pressekonferenz Klimavolksbegehren: Gesetzgebung nicht fit für Klimaschutz: Wie man Nägel mit Köpfen macht
audio
Neues von Klima, Koalition, S1 und S8, Platz für Wien Unterschriftenübergabe und Hiroshima Lesung
audio
Keine Lobaufragewanderung mit Ulli Sima, Wir haben Platz Demo in Wien, #HassistnichtnormalKundgebung
audio
Keine neuen Autobahnen! Fridays for Future und BürgerInitiativen Demo 2.10.2020 Radiosendung
audio
Platz für Wien: Autofreies Fest Albertplatz und Austrian World Summit 2020
audio
Covid 19 Experte Dr. Hans Peter Hutter: "Kein Fall durch Bahn- oder Öffi- Nutzung bekannt" (Radiobeitrag 2,30min)
audio
Wolfgang Rehm von der Umweltschutzorgnisation VIRUS im Interview, Fridays for Future Klimademo gegen fossile Großprojekte in Wien, Demo zu Brand in Moria, ... Radiosendung 11.Sept 2020
audio
Fridays for Future Klimademo für die Rettung des Amazonas & mehr
audio
Fridays for Future Wien: Klimastreik - Raus aus Gas Streik & mehr aktuelle Termine
audio
ÖVP als Bremser bei Glyphosat Verbot in Österreich und 75 Jahre Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki Gedenktag in Wien "trotz allem" Radiosendung

Impuls-Vorträge und Diskussion

Die „Ressource Land“ ist ein Konfliktfeld, auf das verschiedene legitime Ansprüche bestehen. Im Rahmen des rasanten Stadtwachstums und der Bodenpreisexplosionen fokussiert die Boden-Debatte auf Baulandreserven als Basis für leistbaren Wohnraum, aber auch auf Städtebau und öffentlichen Raum. Und neben den massiven Ansprüchen der klassischen Wiener Agrarbetriebe geht es Agrar-Aktivist_innen um Ernährungssouveränität und solidarisches Landwirtschaften. Nicht zuletzt braucht qualitätsvolles städtisches Leben auch ausreichend Naherholungsflächen und großzügige Freiräume.

Zu hören:
Julianna Fehlinger, Via Campesina Austria
Michael Hofstätter, Architekt, Wien
Hermann Knoflacher, Verkehrsplaner, Wien
Lilli Lička, Institut f. Landschaftsarchitektur, Univ. für Bodenkultur Wien
Isabel Wieshofer, Referat für Landschaftsplanung und öffentlichen Raum, MA 18 – Stadtentwicklung und Stadtplanung

Moderation: Gabu Heindl, Architektin, Wien, ÖGFA

Veranstaltung vom 14. Dezember 2018, im Depot in Wien, im Rahmen des ÖGFA Jahresprogramms 2018: Begrenzte Großstadt: Systeme, Typen, Landschaft

Schreibe einen Kommentar