• 20190111 WPG 7 Geschichte Republiksgründung
    27:11
  • MP3, 320 kbps
  • 62.23 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Demokratie braucht Beteiligung: „Vorurteile, Populismus, Umgang mit Medien, Demokratie“

Am 12. November wurde am Bundesschulzentrum Kirchdorf des Tages der Republiksgründung in Österreich vor 100 Jahren gedacht. Neben einer Gedenkveranstaltung gab es am Nachmittag einen Vortrag der Autorin Nina Horaczek zum Thema „Demokratie braucht Beteiligung“

Dies war der thematisches Ausgangspunkt des Schulradioworkshops mit den SchülerInnen der 7. Klassen des Wahlpflichtgegenstandes Geschichte: Die SchülerInnen sollten eine Radiosendung zu der Fragestellung gestalten, welche Auswirkungen Vorurteile und Populismus für demokratische Prozesse haben.

Im mehrteiligen Workshops wurden neben den technischen Einführungen in Aufnahmetechnik und Audioschnitt vor allem journalistische Grundprinzipien erarbeitet.

Die SchülerInnen entschieden sich in ihrer Sendungsplanung dafür, zwei Sendungen zu gestalten: Im ersten Sendeteil wurde eine Befragung mit TeilnehmerInnen der Gedenkveranstaltung gemacht und ein Interview mit der Vortragenden geführt, für den zweiten Sendungsteil haben sie den Vortrag von Frau Horazcek als Radiosendung aufbereitet.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
11. Januar 2019
Veröffentlicht am:
11. Januar 2019
Ausgestrahlt am:
17. Januar 2019, 17:15
Thema:
Gesellschaft Schulradio
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Elisabeth Neubacher
Zum Userprofil
Elisabeth Neubacher
Für E-Mail Adresse klicken
4560 Kirchdorf