Pornografie #1 _ Pornos und ihre Leseart

Sendereihe
im Frei_Raum
  • im Frei_Raum - Pornografie #1 - Pornos und ihre Lesart
    Download
    42:19
audio
“Hast du deine Tage, oder was?”
audio
Körpertabu: Der Weibliche Menstruationszyklus
audio
Gynäkologische Sprechstunde #3 Schmerzen im Intimbereich
audio
Gynäkologische Sprechstunde #2 Intimen Körpertabus auf der Spur
audio
Gynäkologische Sprechstunde #1: mit Dr.in Ulrike Hager
audio
Sexualitäten aus der neurowissenschaftlichen Perspektive von Prof. Dr. Joachim Bauer
audio
In love #3 Verliebt in Höhepunkt_Erfahrungen
audio
In Love #2 Verliebt in Vulva und Vagina
audio
In Love #1 Verliebt in meine Vulva
audio
Pornografie #3 Im gesellschaftlichen und pädagogischen Diskurs

In der heutigen Sendung geht es um Pornografie. Im Fokus steht ihre Leseart/Deutung, vielmehr eine mögliche Empfehlung für ihre Leseart.

Einige der Fragen die Daniela Trattnigg zu diesem Thema bewegen, hat sie Wolfgang Kostenwein gestellt. Er ist Psychologe und Klinischer Sexologe, bietet Sexualtherapie für Männer im Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapien in Wien an von welchem er auch die Psychologische Leitung inne hat.

Thematisiert werden Mainstream Ponos und Feministische Pornos, sowie Aspekte die damit in Verbindung stehen.

Über Kommentare, persönliche Erfahrungen zu den Themen der Sendung, Anregungen, ihr Feedback, ihre Wünsche, Musikanregungen und Fragen freuen wir uns. Richten sie diese bitte an daniela.trattnigg@gmx.at

 

Links

http://www.purpurr.at/wie-funktioniert-der-mainstream-porno/

http://www.purpurr.at/feminismus-fickt-perspektiven-feministischer-pornographie/

https://www.woman.at/a/porno-meilensteine-geschichte

https://www.woman.at/a/feministische-pornographie-patrick-catuz

https://xconfessions.com/

https://www.woman.at/a/so-sehen-frauen-beim-orgasmus-aus

https://www.ladycheeky.com/

http://nl.ifeelmyself.com/public/main.php

Schreibe einen Kommentar