Gewalt gegen (schwangere) Frauen

Sendereihe
Sondersendungen auf FREIRAD – Freies Radio Innsbruck
  • 2018_12_07_Gewalt_gegen_schwangere_Frauen_MONO
    Download
    57:23
audio
I as a wo/man in Egypt in 2020
audio
Rassistischer Gewalt auf der Flucht in Zeiten von Corona
audio
Analyse der Gelbwesten Proteste - Vortrag
audio
Eröffnung des PolitFilmFestivals 2020 - Thema: Eigentum
audio
Pressefreiheit unter Druck. Mit Marton Gergely und Bartosz Wielinski.
audio
Lange Nacht des Schreibens - November 2019
audio
Novemberpogrom 1938 in Innsbruck. Auszüge aus dem neuen Hörbuch #6
audio
Novemberpogrom 1938 in Innsbruck. Auszüge aus dem neuen Hörbuch #5
audio
Novemberpogrom 1938 in Innsbruck. Auszüge aus dem neuen Hörbuch #4
audio
Novemberpogrom 1938 in Innsbruck. Auszüge aus dem neuen Hörbuch #3

Am 7. Dezember 2018 fand in Kooperation mit der fhg – Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol, dem Studiengang Hebamme und der Medizinischen Universität/Gender Medizin Unit eine Fortbildung zum Thema “Gewalt gegen (schwangere) Frauen – vor, während und nach der Geburt statt. Die Fortbildung richtete sich primär an Hebammen und Gynäkolog_innen, war aber auch offen für alle weitere Berufsgruppen und Interessierte.

Forschungsprojekt

Resilienzorientierte Stärkung von Hebammen in der Betreuung von gewaltbetroffenen Frauen

Ein Projekt zur Stärkung von Hebammen und zur Vernetzung von Hebammen und Expert_innen im Bereich Gewalt

Selbstwirksamkeit bei Begleitung und Weitervermittlung von gewaltbetroffenen Frauen im geburtshilflichen Kontext

Eine Kooperation der fhg – Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol / Studiengang Hebamme und der Medizinischen Universität / Gender Medizin Unit

Themenbereiche

Sensibilisierung von Hebammen im Themenbereich Gewalt

Häusliche Gewalt erkennen und richtig reagieren

Formulierung von Screeningfragen

Möglichkeiten Gewalt zu thematisieren

Häusliche Gewalt als Thema im Gesundheitswesen

Familienrecht und Gewalt

Gestaltung: Carolin Vonbank

Schreibe einen Kommentar