• 20190106
    59:52
  • MP3, 128 kbps
  • 54.81 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zuerst einmal Prosit 2019, alles Gute und vor allem Gesundheit für alle unsere Hörer und Freunde. Radio Wienerlied schaut auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück, wo wir mit Projekten wie z. B. die Digitalisierung der Kremser Alben sicher wieder etwas Großes für das Wienerlied machen konnten. Eine Erfolgsgeschichte waren unsere wöchentlichen Schifffahrten auf der Donau. Fast alle Fahrten waren 2018 fast auf Status „Ausverkauft“. Im Jahr 2019 laden wir wieder jeden Donnerstag vom 4. April bis 19. Dezember zu einer Wienerliedfahrt auf die Donau. Jedes Jahr kommen etliche Leute nur wegen der Schifffahrt nach Wien. Darunter ist auch Fritz Glaser aus Salzburg, der unser Angebot angenommen und eine kostenlose Instrumentalaufnahme von Radio Wienerlied für eine CD Aufnahme verwendet hat, wo er zu unserer Musik dazu singt. Bei der Gelegenheit: Lieber Fritz, alles Gute zum bevorstehenden 70. Geburtstag und bei der nächsten Schifffahrt singst Du das Lied bei uns an Bord.
Dann erzählt Charlotte Ludwig über den wiedereingeführten „Welttag des Wienerliedes“ und den ab 2019 neuen Festival „So klingts bei uns in Wien“. Ein Aufruf noch einmal an unsere Künstler, aber auch Veranstalter unter den Hörern, beteiligen Sie sich am Welttag und am Festival. Setzen wir wieder einmal ein Zeichen, wo man sieht, dass das Wienerlied wirklich lebt. Weitere Informationen auf https://www.soklingtsinwien.at
Zum Welttag passend hören Sie in dieser Sendung Takako Haniu, begleitet von Arika Abe. Die beiden wohnen in Japan, geben gemeinsam Wienerliedkonzerte und es gibt sogar eine Schule des Wienerliedes in Japan.
Eine eigene Geschichte gehört zu dem Titel „Meine Heimat ist Wien“. Meine treue Hörerin Trudi Binder aus Basel, die auch jedes Jahr zu uns aufs Schiff kommt, hat mir geschrieben, dass sie den Titel im Schweizer Radio gehört hat, sie hat den Titel nicht gekannt, aber er hat ihr sehr gefallen. Also das Schweizer Radio bringt etwas zustande, was Radio Wien das ganze Jahr nicht schafft, die Schweizer spielen Wienerlieder in ihrem Radioprogramm.
2 Musikstücke sind aus der neuen CD von Katharina Winand & Andreas Ertl und passend noch zum Welttag des Wienerliedes: Im Vorjahr haben die Bradlgeiger erstmals zum 1. Wienerliederstammtisch in Salzburg geladen. Die Veranstaltung war so ein Erfolg, dass es jetzt am Sonntag 20.01.2019 um 18:00 den 2. Wienerlied Stammtisch in Salzburg gibt. Der Eintritt ist frei, „Schmattes“ wird nicht abgelehnt, auch Gastmusiker sind willkommen.
Gasthof-Restaurant „Kohlpeter“ Salzburg, 5020 Salzburg, Lieferinger Hauptstrasse 23
Platzreservierung: Tel. 0043 662 433641 200 oder restaurant@kohlpeter.at
Wer die Bradlgeiger in Wien hören will, hat am 22. August die Möglichkeit, da spielen Hermann und Engelbert bei unserer Donnerstag Schifffahrt, wobei ich auch dabei bin und nach der Pause mit Engelbert weiterspiele.
Den zweiten Teil der Sendung hat wieder Margarete Ofner- Strubreiter zusammengestellt.
Dann noch zur Erinnerung:
Am Freitag 25. Jänner laden wir Sie ins Helenental in das Lager von Radio Wienerlied von 14-17h zu einer gemütlichen Plauderei, verbunden mit einem Flohmarkt und es gibt auch etliche Attraktionen, wie verbilligte LPs und CDs ab 3,-€ und man kann aus der großen Notenkiste Notenmaterial völlig kostenlos mitnehmen. Dazu gibt es Kaffee, Tee, Wein und auch ein wenig zu Essen. Marion und ich stehen für Gespräche zur Verfügung und ich bin überzeugt, da werden auch sicher einmal die Instrumente ausgepackt. Kommen Sie ganz einfach vorbei. Man kann auch gemütlich mit dem Bus ab Bahnhof Baden oder Endstation Badnerbahn anreisen. In etwa 15 Minuten sind Sie bei der Haltestelle Helenental Augustinerhütte.
Den Ausklang macht Konny Kyrion, der am 27. Dezember auch extra für die Schifffahrt nach Wien gekommen ist und am Schiff mit seiner Zither gespielt hat und da war sogar ein Fangemeinde wegen ihm an Bord des völlig ausverkauften Schiffes.
Damit wünsche ich noch einmal alles Gute im neuen Jahr
Ihr Erich Zib

Fremdmaterial in 20190106
Begrüßungsmarsch by Bradlgeiger ©
Handy Couplet by Fritz Glaser Erich & Marion Zib ©
Z´untergroß by Charlotte Ludwig, Herbert Schöndorfer, Roland Stonek ©
Das klingt wie ein Märchen aus Wien by Takako Haniu, Arika Abe ©
Meine Heimat ist Wien by Grete Rubesch ©
Zärtliche Geigen by Katharina Winand & Andreas Ertl, Leopold Grossmann ©
I g´hör zu dir by Katharina Winand, Leopold Grossmann ©
Schasaugert by Bradlgeiger ©
Apotheken- Shuffle by Bradlgeiger ©
Das Glück is a Vogerl by Valerie & Hans Weiner, Innviertler Packl ©
A Weanaherz hängt an sein Wean by Duo Nemec- Hofbauer ©
Bei unser´n Wirt´n by Specht- Beyer ©
Verliab di bei an Weanaliad by Die 2 Strawanzer ©
Das Weanaliad by Wessner- Zeh Malat- Hirschfeld ©
Lieber rund und g’sund by Duo Gerner- Bregesbauer ©
Dem Wiener sein Stundenplan by Michael Perfler ©
Café Mozart by Konny Kirion ©
Pfüatt Euch Gott by Alfred Lehrkinder ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Wienerlieder Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
31. Dezember 2018
Veröffentlicht am:
31. Dezember 2018
Ausgestrahlt am:
06. Januar 2019, 00:00
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
RedakteurInnen:
Erich Zib
Zum Userprofil
avatar
Erich Zib
redaktion (at) radiowienerlied.at
A-2822 Föhrenau