Kalender unterstützt Hilfsprojekt

Podcast
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 20181226_AuN_Hager_Rudolf Prinz Kalender_57-24
    57:24
audio
Impf-Renitente und anderes aus dem Jahr 1855
audio
Aktuelle Ausstellungen im Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt
audio
Altes und Neues: Email, Mosaik und Musik
audio
Erwin Zeinhofer über Pre (ä oder ae) garten
audio
Ausstellung mit Spielzeug aus vergangenen Jahrzehnten
audio
Altes und Neues: Historische Markterkundung
audio
Helmut Wildberger über die Fotoausstellung im Museum Pregarten
audio
Blaudruckstoffe aus Bad Leonfelden
audio
Die Geschichte der Täuferbewegung
audio
Altes und Neues: Monika Stadler

Ernst Hager im Gespräch mit dem Freistädter Auqarellisten Rudolf Prinz über seinen künstlerischen Werdegang und seinen Zugang zur Malerei.
Rudolf Prinz gestaltet jährlich einen Kalender mit seinen Landschaftsmotiven.
Durch den Verkauf des Kalenders werden Spenden für Hilfsprojekte lukriert.
Heuer wird ein Schulprojekt in Benin in Westafrika unterstützt – Schulbildung für Kinder und Erwachsene.

Hier könne Sie den Kalender zum Preis von Euro 15,- erwerben.
10 Euro kommen dem Hilfsprojekt zugute,
Die Druckkosten betragen 5 Euro.

Buchhandlung Wolfsgruber, Freistadt
MÜK Haus, Freistadt
Bauernmöbelmuseum, Hirschbach
Kaufhaus Sickinger, Kerfermarkt
Büro Mühlviertler Alm, Unterweißenbach

oder direkt bei Rudolf Prinz
07942-72370
rudolf.prinz@gmx.at
www.rudolfprinz.at

Mehr zum Hilfsprojekt Sasia in Benin: http://www.sasia.at

Leave a Comment