• 20181222 Kulturgespraeche
    62:59
  • MP3, 320 kbps
  • 144.18 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Johannes Kronegger und Julian Ehrenreich trafen Norbert Trawöger.

Mittwoch 19.12, 17:15 bis 19:00 (WH: 26.12, 15:07 bis 17:00) Johannes Kronegger spricht mit Norbert Trawöger und Julian Ehrenreich über „Kultur“.

Kultur als Katalysator der Entwicklung: „Entwicklung bedeutet für mich einen Schritt ins Unbekannte zu wagen um neue Wege zu gehen, wenn die bereits bekannten nicht zum gewünschten Ziel führten.“ (Johannes Kronegger)

Norbert Trawöger ist ein spielender, lehrender, schreibender und gestaltender Musiker.

Trawöger wurde als Sohn des Musikers Helmut Trawöger in Wels geboren und absolvierte eine Ausbildung zum Flötisten in Wien, Graz, Göteborg und Amsterdam. Heute spielt er Konzerte auf alten und modernen Flöteninstrumenten, lehrte an der Musikschule Wels und ist Gastdozent des Musikvermittlungslehrgangs der Bruckneruniversität. Seit 2013 ist er Salonintendant des Kepler Salon in Linz. Trawöger leitet als persönlicher Referent des Chefdirigenten Markus Poschner die Dramaturgie und Kommunikation des Bruckner Orchester Linz. Er ist Mitglied der Künstlervereinigung MAERZ und Vorstandsmitglied der Galerie Forum in Wels.

Julian Ehrenreich ist Trainer und Medienvermittler bei Radio B138 und studiert Kulturwissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz

Johannes Kronegger, Auftrittscoach, Musiker, Klangkünstler. 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
20. Dezember 2018
Veröffentlicht am:
20. Dezember 2018
Ausgestrahlt am:
20. Dezember 2018, 08:20
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Johannes Kronegger, Julian Ehrenreich
Zum Userprofil
Julian Ehrenreich
Für E-Mail Adresse klicken
4643 Pettenbach