• 2013.02.11_17.20_01.MP3
    59:53
  • MP3, 128.78 kbps
  • 55.17 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 10. Dezember 1948 hat die Vollversammlung der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte beschlossen. Zum Jahrestag blicken wir 70 Jahre zurück. Wie kam es zur Verabschiedung der Menschenrechtserklärung? Wer war daran beteiligt? Und: Was bedeutet dieser internationale Beschluss heute für uns?

Außerdem: der Amnesty-Briefmarathon 2018 sowie Aktuelles von Amnesty und zur Lage der Menschenrechte. In eigener Sache erinnern wir an Ruth Ritter, die unsere Sendung gegründet hat.

Gestaltung: Martin Walther, Moderation: Martin Walther