• Politik und Schönheit
    29:49
  • MP3, 192 kbps
  • 40.95 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Papst Franziskus bittet in seinem „Gebet für die Erde“ um die Kraft, die Schönheit zu hüten. In dieser Sendung spüren wir der Frage nach, ob denn Schönheit überhaupt eine Kategorie für politisches Handeln, für Politik allgemein sein kann. Da stellen sich natürlich zuerst einige Fragen: Was ist schön, was ist Schönheit? Hat die Trias der klassischen Antike – das Wahre, Schöne und Gute – heute allgemein einen Stellenwert? Wo finden wir Schönheit in der Natur? Wo in den menschengeschaffenen Werken? Wir meinen: als Menschen haben wir eine Verantwortung für die Schönheit der Welt und des Lebens, und das Politische kann dabei nicht ausgeschlossen sein!

Fremdmaterial in Politik und Schönheit
La corde de l'ame by Adragante ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
12. Dezember 2018
Veröffentlicht am:
12. Dezember 2018
Thema:
Politik
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Roland Steidl Und Josef Kiesenhofer
Zum Userprofil
Josef Kiesenhofer
Für E-Mail Adresse klicken
4211 Alberndorf