1938: Zwischen den Kriegen – Teil 2/2

Sendereihe
1918-1938-1948-1968 Schwerpunktprogramm zum Gedenkjahr
  • 20181221_1938_Zwischen den Kriegen_Teil 2_54-36
    Download
    54:36
audio
Erinnern 2018 im Mühlviertel (3b)
audio
Erinnern 2018 im Mühlviertel (3a)
audio
1968: Gunther Alois Grasböck
audio
KZ-Gedenkstätte Gusen – Teil 1/2
audio
KZ-Gedenkstätte Gusen – Teil 2/2
audio
Erinnern 2018 im Mühlviertel (2)
audio
Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim
audio
Erinnern 2018 im Mühlviertel (1)
audio
My68: Wolfgang Pammer

Die zeitgeschichtliche Sonderausstellung „Zwischen den Kriegen. Oberösterreich 1918 – 1938“,
im Schlossmuseum Linz, wurde bis Sonntag, 23. Februar 2019 verlängert.

In einer zweiteiligen Sendereihe behandeln die beiden Historiker Peter März, Kurator der Ausstellung und Franz Pötscher, verantwortlich für die Ausstellungsgestaltung, die Zwischenkriegszeit in Oberösterreich.

In dieser Sendung richten die beiden den Fokus auf das Jahr 1938.
Die Vorbedingungen und Auswirkungen dieses schicksalschweren Jahres für Oberösterreich, Europa und die ganze Welt. Die beiden Sendungsgestalter behandeln Themen aus der Ausstellung und schildern die Ereignisgeschichte rund um den Anschluss Österreichs an das „Deutsche Reich“.

Den ersten Teil dieser Sendereihe mit Schwerpunkt auf 1918 in der Radiothek hören:
https://cba.fro.at/388280

Informationen zur Sonderausstellung „Zwischen den Kriegen. Oberösterreich 1918 – 1938“

Eine Sendung im Rahmen des Sonderprogramms zum Gedenkjahr 2018. Produziert vom Freien Radio Freistadt.

Schreibe einen Kommentar