• 20181130_1206 AbRock RIP TONY JOE WHITE_IAN GILLAN AND THE JAVELLINS
    59:45
  • MP3, 192 kbps
  • 82.12 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ein großer amerikanischer Musiker und typischer Vertreter des Swamp Rock ist bereit vor Kurzem für immer von uns gegangen: Tony Joe White erlag am 24. Oktober in seinem Haus in Leiper´s Folk in der Nähe von Nashville, Tennessee an einem Herzversagen. Wir wollen ihm mit seinem letzten Album „Bad Mouthin´“ – erst heuer erschienen ist – gedenken. R.I.P. Tony Joe White!

Bevor Ian Gillan als Frontmann von Deep Purple Weltruhm und Unsterblichkeit erlangte, entwickelte er sich persönlich, musikalisch und auch gesanglich in den frühen 1960er Jahren mit seiner Band „The Javelins“.Mehr als fünf Jahrzehnte später hat Ian Gillan nun zu seinen musikalischen Wurzeln zurück gefunden und mit seinen einstigen Bandkollegen und Freunden ein Album eingespielt, dass nicht nur unglaublich zeitlos und gleichfalls nostalgisch, sondern zugleich auch eine Hommage an die musikalischen Vorbilder und Größen der damaligen Zeit ist.

In diesem Sinne: Rock On!

Wolfgang