• Denge Kurdistan 25.11.2018
    59:59
  • MP3, 192 kbps
  • 82.39 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

 

Das Meder Reich: die Ersten 3 Gründer des Imperiums

Teil 4

Der Russische Historiker  Vladimir  Minorsky hat mehrere solide Ethnographische Forschungen über  die Abstammung  der Kurden gemacht, und er ist zu Schlussfolgerung  gekommen dass, das die Kurden stammen zum Großteil von Meder. Die ersten 3 Gründer  von Meder Reich Waren: Diako, sein Sohn, Frauert und Legendärer König Kia Chisro, der Assyrer besiegte. Der Letzter Meder König war der Sohn von Kia Chisro  Astiages, also  der Großvater von Kyros (auf Kurdisch: Guhresch-Der mit der Schwarzen Ohren.) und Vater von berühmte Prinzessin Mandana.

Der Kia Chisro, war ein Kluger, Starker, Pragmatischer und strategisch denkender König.

Er hat die verschiedene Medischen Stämmen geeinigt und zum Staatstragenden Volk gemacht. Auf bau eine starke und gut bewaffnete  Armee, machte er zu Chefsache.

Er  hat Bündnisse mit Babylonier und anderen Staaten geschlossen, weil er wusste genau, um Großmacht  Assyrien zu Fall bringen, muss er  im Innen  und Außen oben angeführte vorausetzungen schaffen. Er erkannte auch voran sein Großvater Diako und Vater Frauert gescheitert sind.

Im Jahre 612 V.CH vor so weit, die Meder und Babylonier haben den Assyrer Reich gestürzt und den Nahen Osten von Assyrischen Joch befreit.

Seit März 612 v.Ch  feiern die Kurden Newroz Feier( Neue Tag), das heißt als Tag der Befreiung   und  Neues Jahr.

Wir haben am 25.11.2018 die vierte Sendung von der Reihe: Meder Reich gesendet, uns steht bevor die 5 und letzte Sendung in diesem Jahr.