Integration gelebt – Blanka

Sendereihe
Vielfalt gelebt
  • 20181203_Integration gelebt_Blanka_60-00
    Download
    60:00
audio
Vielfalt gelebt: Palermo-Linz
audio
Vielfalt gelebt: Ema Weninger
audio
Vielfalt gelebt - Pauline
audio
Vielfalt gelebt - Agnes
audio
Vielfalt gelebt - Nader
audio
Vielfalt gelebt - Andrea Cimbalová
audio
Leben in Uganda
audio
Alexandra Miesenböck
audio
Ibrahim Cansiz
audio
Vielfalt gelebt - Hatice und Binur

Blanka ist als Nonne nach Linz gekommen um sich in einem Sabbat-Jahr von den Strapazen des Klosteraufbaus in Prag nach der Wende zu erholen. Ihr Lebensweg führte sie zur Arbeit mit Gehörlosen für die sie das Ordensleben hinter sich ließ. Sprache und Ausdruck spielen in Blankas Leben eine große Rolle – Tschechisch, Deutsch, Gebährdensprache oder Ausdruckstanz…

Auch das soziale Engagement sind zentral in ihrem Leben. Blanka engagiert sich aktiv in der ehrenamtlichen Betreuung von geflüchteten Menschen.

Marita Koppensteiner spricht mit ihr über ihr Leben, ihre Identität, ihre Erfahrungen in Österreich, Stereotype und soziales Engagement.

Schreibe einen Kommentar