Flucht aus Irak

Podcast
Asyl – Begegnungen mit anderen Kulturen
  • 20181130_Asyl_Sundus_Irak_60-00
    59:57
audio
Vater sein in Afghanistan und Iran
audio
Mariam aus Afghanistan
audio
Leben als Frau in Kabul
audio
Fussball in Bad Leonfelden
audio
Leben in Nigeria
audio
Ein Hazare, als Minderheit im eigenen Land
audio
Mutter-sein in Afghanistan
audio
Junger Vater als Minderheit im Iran
audio
Syrien vor dem Krieg

Sundus, eine 43 jährige Mathematiklehrerin aus dem Irak, flüchtete vor knapp 4  Jahren mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern nach Österreich. Wie war das Leben in Bagdad? Wie war die Zeit mit Saddam Hussein, und wie dann ohne den Diktator?
Wie ist die Fluchtreise mit Kinder und wie war die Zeit als sie auf den Asylbescheid warteten?

Leave a Comment