• Forum Wir sind Zukunft, SOS Kinderdorf
    27:38
  • MP3, 192 kbps
  • 37.97 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ist das Internet böse geworden? Warum ist Mobbing im Internet so schlimm? Wie kannst Du Dich verteidigen? Nuno und Paul sprechen mit der Journalistin Ingrid Brodnig.

Welche Rechte haben Kinder? Dürfen sich SchülerInnen ihre LehrerInnen aussuchen? Alessandra Weissensteiner von der Kinder- und Jugendanwaltschaft kennt die Antworten.

Du bist unsicher, welche Lehre Du machen möchtest? Welcher Job der Richtige für Dich ist? Dann findest Du bei watchado tausende Interviews zu Berufen. Cessica und Michelle sprechen mit dem Gründer Ali Mahlodji.

In den digitalen Welten finden wir „Lüge und Wahrheit“. Wir wir uns schlau machen können: Alexander Glawotschnig von „saferinternet“ erklärt, wie wir Fake News aufdecken können. Johanna Pirker macht Physik spielerisch erfahrbar mit einem virtuellen Physiklabor.

Am 24. Oktober 2018 hat „SOS Kinderdorf“ das erste Forum „Kindheit und Jugend im 3. Jahrtausend“ in Graz veranstaltet: „Lasst uns gemeinsam grübeln, tüfteln, surfen, querdenken, umdenken, informieren, austauschen, netzwerken, Diskurs aufnehmen“, so die Einladung von „SOS Kinderdorf“. Es ging um Kinderrechte, Bildung, Arbeit und Digitalisierung. Cessica, Michelle, Nuno und Paul von Radioigel haben die Einladung angenommen, sich beim Forum umgehört und mit ExpertInnen gesprochen.

Schule: Praxis NMS der PH Steiermark
SchülerInnen: Cessica, Michelle, Nuno und Paul.
Lehrerin: Katharina Teschinegg
Sendungsmacher: Walther Moser