Anno 1918

Sendereihe
7 shades of Grauko
  • Anno 1918
    59:20
audio
Nachts schau ich mir meine Träume an!
audio
Luft
audio
Wasser
audio
Feuer
audio
Erde
audio
Gespenster
audio
Quarantäne
audio
Blaue Sendung: Goldstücke
audio
Viva la Mama
audio
die Notwendigkeit Ernst zu bleiben!

Am 11.11.1918 ist der 1. Weltkrieg zu Ende gegangen. Exakt 100 Jahre später hat Grauko im Wiener Café Anno gelesen. Was lag also näher, als die Lesung unter das Motto „100 Jahre Ende 1. Weltkrieg“ zu stellen?

Die heutige Sendung ist zum Großteil ein Rückblick auf diese Lesung. Dazu noch Texte von den daheim gebliebenen, die sich ebenfalls um das Thema „Krieg“ drehen, ebenso wie die Musik der Sendung. Neben all dem Sterben und Leiden hat Grauko aber auch sehr Erfreuliches zu berichten.

Moderiert und kommentiert von Isolde Bermann und Peter Heissenberger.

Texte von Isolde Bermann, Veronika Unger, Peter Heissenberger, Maria Edelsbrunner, Margarita Kinstner, Kuno Kosmos und Thomas Wollinger.

Schreibe einen Kommentar