• 09-11-2018-x-xy-Frau.Macht.Film
    60:23
  • MP3, 192 kbps
  • 82.98 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört! Das feministische Magazin mit queerem Biss präsentiert: Mitschnitt einer Podiumsdiskussion:
Frau. Macht. Film. 2018
Frauenfilmreihe, stattgefunden vom 3. – 5. Oktober 2018 im Programmkino Moviemento, Linz

Frauen und ihre Leistungen in der männerdominierten Filmbranche sichtbar machen: Das will die Kooperation des Frauenbüros der Stadt Linz und des Moviemento. Filme spiegeln nicht nur die Gesellschaft wider, in der sie entstehen, sie schaffen mit ihren Bildern auch einen veränderten Blick auf unsere Welt. Genau wie die ausgewählten Filme mit ihren spannenden Frauenpersönlichkeiten in all ihrer Vielfalt und Widersprüchlichkeit. (Einladungstext).

Eine Podiumsdiskussion machte den Auftakt zur Filmreihe „Frau. Macht. Film.“
Frauen mit unterschiedlichsten Jobs in der Filmbranche erzählten von ihren Berufserfahrungen, gingen in Dialog und beantworten Fragen.

Die Podiumsdiskutantinnen waren:
Nora Bruckmüller | Filmkritikerin der OÖN
Christine Dollhofer |
Direktorin des Filmfestivals Crossing Europe in Linz
Monika Kijas | Gründerin des Filmverleihs eksystent distribution
Nina Kusturica | Filmregisseurin, Filmeditorin und Filmproduzentin
Sophie Charlotte Rieger | Journalistin, Bloggerin und Filmkritikerin
Ursula Wolschlager | Filmproduzentin, Dramaturgin und Drehbuchautorin
Moderation: Julia Pühringer | Journalistin und Filmkritikerin

In einer Radiostunde hören Sie Ausschnitte aus dieser Podiumsdiskussion !

Eine Sendung von Helga Schager & Michaela Schoissengeier

http://www.linz.gv.at/frauen/filmtage.asp

Produziert am:
07. November 2018
Veröffentlicht am:
07. November 2018
Thema:
Kultur Film
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Helga Schager, Michaela Schoissengeier
Zum Userprofil
avatar
Helga Schager
helgaschager (at) gmail.com
4020 Linz