• future.lab – Field Trips in Public Space 3
    57:05
  • MP3, 192 kbps
  • 78.42 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Neugierde ist der Antrieb für den Blick über den Tellerrand: Entdeckergeist und Wissensdurst befeuern Forscher, sich in unbekanntes Terrain zu wagen und Antworten auf zuvor selbst formulierte Aufgaben zu suchen. Waren, Investitions- und Handelströme, zu erwartende Klimaverschiebungen, Migration in vielerlei Gestalt, das Leben im Öffentlichen, städtische Entwicklungen im Nachbarschaftlichem sind die Zutaten für Expeditionen in den öffentlichen Raum.

Die 3. Ausgabe der Fieldtrips führte in das Reagenzglas Südosteuropa, ein Teil von Europa, den viele von uns mit einem unbewusst konnotativen Beigeschmack als Balkan bezeichnen.

Die Forscher sind Studenten der Fächer Raumplanung und Architektur an der Technischen Universität Wien. Die Lehrveranstaltung Fieldtrips wird vom future.lab an der TU angeboten.

Den Studierenden steht ein ganzer Beraterstab zur Seite: erfolgreiche Expeditionsteilnehmer der Fieldtrips der letzten beiden Jahre: Jerome Becker, Lukas Vejnik, Nils Peters. Stefan Ghenciulescu, Architekt in Bukarest, Herausgeber des Architekturmagazins Zeppelin, Theoretiker, Lehrer und Experte für stadtplanerische Entwicklungen der letzten 30 Jahre in Südosteuropa, 2018 Gastprofessor am future.lab. Rudolf Scheuvens, Dekan der Fakultät für Architektur und Raumplanung an der TU. Teresa Morandini, wissenschaftliche Mitarbeiterin beim future.lab. Georgine Zabrana von der Stadtbaudirektion Wien, sowie Erich Streichsbier von der Magistratsabteilung 19.
Es freut besonders, dass die Stadt den vorher erwähnten Blick über den Tellerrand nicht nur fördert, sondern auch aktiv mit Einsatz und Kompetenz unterstützt.

Ziele und Beiträge der Expeditionen:

#1 Arabischer Beton in Sarajewo
von Christine Katharina Schmitz und Rafael Maria Baumgartner

#2 Mein, dein, unser Sarajewo
von Josefine Mochar und Lena Schartmüller

#3 Stadt im Konflikt – aufstrebendes Sarajevo
von Adam Gajos, Anna T. Kindorfer und Marijana Todorovic

#4 Relikte der Wild City – Belgrad
von Shanine Alpen und Anselm Hoyer

#5 Zwischen Stagnation und Wilder Entwicklung – Kaludjeirca – Belgrad
von Rafael Essl, Danijel Obradovic und Hannes Schachner

#6 Aktivismus und Öffentlicher Raum – Cluj
von Monika Georgieva, Katarina Martonakova und Sophia Clement

#7 Passive Aktivität – Naturschutz in der Stadt, Vacaresti Naturpark, Bukarest
von Roman von Dall´Armi, Max Weinstock und Richard Zaiser

#8 Öffentlichkeit im Protest, Bukarest
von Sarah Bernhard, Anna László

#9 Vom Privaten im Öffentlichen und dem Öffentlichen im Privaten, Eine Expedition nach Bukarest
von Mazarine Girardin, Karolína Plášková und Hannah Niemand

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
A Palaver Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
04. November 2018
Veröffentlicht am:
04. November 2018
Ausgestrahlt am:
05. November 2018, 13:30
Thema:
Kultur Architektur
Sprachen:
,
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Bernhard Frodl, David Pasek
Zum Userprofil
avatar
David Pasek
office (at) pasek.at
1230 Wien