• Freundschaft, Menschenrechte und wir
    24:59
  • MP3, 320 kbps
  • 57.22 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Zunächst geht es den SchülerInnen der 4A und 4B aus der WMS Kauergasse in Wien um Freundschaft, um „wahre“, „falsche“ und „beste“ Freundinnen und Freunde. Danach sprechen die jungen RadiomacherInnen über das Thema Mobbing, zu dem sie auch persönlich Stellung beziehen, Hörszenen vorstellen und auch einen Audiobeitrag aus dem Vorjahr präsentieren.

Das „Miteinander“ in der Schule und in der Freizeit hat aber auch eine große Entsprechung – nämlich die Menschenrechte. Diesem Thema sind mehrere Beiträge gewidmet, in denen es um die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte geht. Darüber werden interessante Informationen gebracht. Auch einige Passagen aus der Erklärung sind in der Originalversion zu hören – stellenweise übrigens auch in türkischer Sprache.

Die WMS Kauergasse-SchülerInnen haben im Programm der „Wiener Radiobande“ auf Radio Orange 94.0 bereits zahlreiche Sendungen gestaltet und melden sich dabei stets mit wichtigen – durchaus auch kritischen – Themen zu Wort.

SchülerInnen: Hana, Jusop, Risalda, Leonie, Ceyda, Rumeysa, Venesia, Burak, Ceyhun, Almir, Sena, Christian, Martin, Adriana, Melek, Abdel, Umut, Anastasija, Amina, Marija, Victoria, Kristina, Hajradin, Leila, Anna, Melanie, Alexandra, Lara, Ugur, Klara, Baulin.
LehrerInnen: Gabriele Leitner, Helmut Breit, Christoph Wagner
Schule: WMS (Wiener Mittelschule) Kauergasse, 4A, 4B
SendungsmacherInnen: Evelyn Blumenau, Walter Kreuz

kau006