• SteirerRose
    15:25
  • MP3, 256 kbps
  • 28.25 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Na južnem štajerskem rastejo številne iniciative, ki sestavljajo pestro kulinarično in turistično ponudbo regije. Tokrat smo obiskali predsednico društva SteirerRose, Eriko Swoboda, ki je pred enajstimi leti vzpodbudila proces nasada in izdelovanja kulinaričnih produktov iz vrtnic. Tudi sama vodo in olje vrtnic uporablja v svoji naravni kozmetiki. Prispevek je pripravila Nika Škof.

In Südost- und Weststeiermark wachsen zahlreiche Initiativen, die eine kreative und, nicht nur kulinarisch, innovative Szene gestalten. Nika Škof stellt diesmal den Verein SteirerRose vor. Sie spricht mit der Obfrau Erika Swoboda über die Gründung des Vereins vor 11 Jahren und den Rosenanbau, der in Region stattfindet. Sie selbst stellt Naturkosmetik her und benutzt selbstverständlich regionales Rosenwasser bei der Herstellung ihrer Produkte. Hören Sie mehr!