Interview mit Aaron Ross – US-amerkanischer Tierrechtsaktivist

Sendereihe
Tierrechtsradio
  • 2018-10-26_care-prag
    54:33
audio
Ziel erreicht: Doch keine Volksabstimmung im Burgenland
audio
Der Fleischatlas ist erschienen
audio
Demokratiebewegung in Belarus
audio
Interview mit langjähriger Tierschutzaktivistin aus Tirol
audio
Kommentar zum gerade beendeten "Tierschutz"volksbegehren
audio
5 Jahre Privatanklage Gatterjägermeister gegen VGT
audio
Initiative für Volksabstimmung über Gatterjagd vor Erfolg
audio
Tierschutz Jahresrückblick 2020
audio
Fleisch ist extrem klimawirksam – egal ob konventionell oder Bio
audio
Hitzefrei ab 30° C für Fiaker in Salzburg

Aaron Ross ist Gründer und Direktor der Humane League of the United States.

Aaron Ross spricht über seinen Vortrag bei der CARE Tierrechtskonferenz in Prag 2018 und über seine Projekte, wie z.B. eine breite internationale Allianz gegen den Verkauf von Eiern aus Legebatterien und von Hühnerfleisch aus extremer Massentierhaltung.

Schreibe einen Kommentar