Lieselotte Hirn

Sendereihe
Arbeitswelten
  • Arbeitswelten_1___Lieselotte_Hirn
    122:37
audio
Arbeitslieder
audio
Christina Resch
audio
Thomas Rizzoli
audio
Armin Wolf im Gespräch: Journalismus, Social Media & Fake News

Lieselotte Hirn war selbstständige Unternehmerin in Tirol. Ihren ‚Salon Lotte‘ eröffnete sie 1965 und hatte sich bereits zu Lehrzeiten einen Namen unter den alteingesessenen Stammkundinnen des Salon Griesser gemacht. Sie durfte berühmte Innsbrucker Köpfe frisieren, mitunter den der ehemaligen Bürgermeisterin Hilde Zach. Ob freches Lehrmädchen, erfahrene Seelentrösterin oder resolute Ausbildnerin ihrer eigenen Lehrlinge – sie hatte alle diese Rollen im Repertoire. Mittlerweile genießt sie ihren wohlverdienten Ruhestand und erzählt nun aus ihrer unternehmerischen Karriere, aber auch aus ihrem Leben als Pensionistin und einem gewissen Luxus, den sie sich nun nicht mehr leisten kann.

Schreibe einen Kommentar