• 2018_10_12_kt_stadtarchiv_nikodem
    29:00
  • MP3, 99.22 kbps
  • 20.58 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Am 20. September eröffnete die Ausstellung „Innsbruck und..“ im Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Gemälde und Fotografien des 1940 verstorbenen Tiroler Künstlers Artur Nikodem.

Michael Haupt hat vom Urenkel Nikodems Martin Krulis und von Günter Dankl mehr über Leben und Werk des Künstlers erfahren. Günter Dankl hat gemeinsam mit Elio Krivdic die Ausstellung kuratiert, die noch bis 14. Dezember im Stadtarchiv/Stadtmuseum Innbruck zu sehen ist.

Infos:  www.innsbruck.gv.at/stadtmuseum