Romane zum Klimawandel

Sendereihe
Bücher-Wahl
  • Büchewahl zu Klimawandel
    31:29
audio
Dieses Buch hat mich voll erwischt!
audio
Ein Meilenstein österreichisch-tschechischer Geschichtsschreibung
audio
Ein wertvolles Zeitzeugnis
audio
Ein Buch über Krieg und Grausamkeit
audio
Die Banalität des Bösen
audio
Ein wunderbares Buch zum Völkermord an den Armenier_innen
audio
Ist Esoterik eine Gefahr für Menschlichkeit und Demokratie?
audio
Der Mann am Grund, ein Roman von Iva Procházková
audio
Der Auserwählte
audio
Ein wunderbar verstörendes Buch

Andi Wahl stellt drei Romane vor die sich mit dem Klimawandel beschäftigen.

In der aktuellen Sendung befasst sich Andi Wahl mit der noch etwas junge Gruppe der „Klimaromane“. Vor allem mit den beiden Büchern „Die Geschichte der Bienen“ und „Die Geschichte des Wassers“ der norwegischen Autorin Maja Lunde. Lunde gelingt es sehr berührend und spannend zu erzählen. Vor allem wie Lunde Menschen und Ereignisse, die zeitlich weit von einander entfernt sind, in Verbindung setzt ist große Kunst und ausgereiftes Handwerk. Die Zeichnung der Charaktere ist zutiefst menschlich und Lunde gelingt es mit ihrem unaufgeregtem Ton selbst Dystopien – also Anti-Utopien – wunderschön zu beschreiben. Bezaubernd!

Schreibe einen Kommentar