Von den Bäumen lernen

Sendereihe
Alltagsgeschichte(n) erzählen
  • Von den Bäumenl ernen
    30:01
audio
Aufbau der Ergotherapie in Niedernhart
audio
Alltag im Corona-Winter
audio
Advent- und Weihnachtsgechichten
audio
Hilfe, ich verstehe dich nicht mehr!
audio
G'sund bleib'n!
audio
Geprägt von der Zeit
audio
Willkommen und fremd sein im Senegal
audio
Ich verstehe dich in deiner Welt - Arbeit mit desorientierten alten Menschen mittels Validation
audio
Auf der Wartebank
audio
Ich verstehe dich in deiner Welt

Zur Natur gehören in unserer Gegend Berge, Täler, Bäche und Flüsse, aber auch Felder, Wiesen, und Wälder. Die vielfältige Vegetation ist Grund auch für ein angenehmes Klima. Einen wesentlichen Beitrag dazu leisten unsere Bäume. Wer viel in die Natur geht, kann „Von den Bäumen lernen“.

Bild: Kirschbaum, verwachsen, Foto: E.Wolschlager

 

3 Kommentare

  1. Sehr liebevolle Erinnerungen an die Jahre deiner Kindheit und Jugend, in einer offenbar recht heilen Welt. Ich lass mich anstiften davon, in meine eigenen frühen Jahre zu schauen und zu spüren. Danke!

    Antworten
  2. Danke liebe elfriede für die Sendung.
    <Ich staune, wie lebendig dir Bäume aus deiner frühen Lebensgeschichte in Erinnerung sind, nicht nur der Kirschenbaum, der glücklicherweise nicht zum schlimmen Verhängnis wurde.
    Ich hab dir wieder gerne zugehört, weil ich Bäume sehr liebe.
    Dir alles Liebe
    Martha

    Antworten
  3. Danke liebe elfriede für die Sendung.
    <Ich staune, wie lebendig dir Bäume aus deiner frühen Lebensgeschichte in Erinnerung sind, nicht nur der Kirschenbaum, der glücklicherweise nicht zum schlimmen Verhängnis wurde.
    Ich hab dir wieder gerne zugehört, weil ich sehr liebe.
    Dir alles Liebe
    Martha

    Antworten

Schreibe einen Kommentar