Wohnen im Herbst

Sendereihe
Architekturforum
  • architekturforum02102018
    29:58
audio
Neuzugänge im Vorstand des afo
audio
Boden für Alle!
audio
Das gewisse Etwas erforschen
audio
Raumplanung für alle
audio
Verkehrswende – Wie ist sie machbar?
image
Verkehrswende - Wie ist sie machbar?
audio
Stop and Go
audio
Mobilität neu gedacht
audio
Neues aus dem Architekturforum
audio
Mobilität.Macht.Raum

Zum vierten Mal lud die Ziviltechnikerkammer zum Symposium „Wohnen im Herbst“ im afo – architekturforum oö. Heuer ging es um aktuelle Themen wie „Reparieren, Sanieren und räumlich Erneuern“.

Diese Themen sind gesellschaftliche Herausforderungen, die sich auch in unserer Region stellen. Neun Expert*innen aus Österreich, Deutschland und den Niederlanden stellten ihre Standpunkte und Konzepte zur Diskussion.
Wir haben mit der Architektin Julia Kick aus Vorarlberg, dem deutschen Autor und Blogger Daniel Fuhrhop und Martin Urmann von der Ziviltechnikerkammer während des Symposiums im afo architekturforum oberösterreich vergangene Woche gesprochen. Thomas Moser und Sarah Praschak möchten zum Weiterdiskutieren anregen und freuen sich über Kommentare.

Schreibe einen Kommentar