• ZamZaman: Levitating Levant
    53:32
  • MP3, 320 kbps
  • 122.56 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Beirut is the starting point for this month’s musical pilgrimage across the Eastern Mediterranean, a region whose richness and diversity makes for a gripping soundscape. A place of both departure and arrival, the Levant has absorbed musical influences from around the world and continues to be a source of innovative and timeless music.

Beirut ist der Startpunkt einer musikalischen Wallfahr durch das östliche Mittelmeer, eine Region, die auf Grund ihres Reichtums und ihrer Diversität, eine spannende Klanglandschaft bildet. Als Abgangs- und Ankunftsort hat der Levant unendliche viele musikalische Einflüsse aufgenommen und gilt weiterhin als Quelle innovativer und gleichzeitig zeitloser Musik.

 

Playlist

Jacques Kodjian – Baktob Ismak

Shimshon Miel – Amsterdam to Nueiba (Kalbata Edit)

Acid Arab feat. A-WA – Gul l’Albi

Elias Rahbani – Dance of Maria

Soapkills – Tango

Asifeh – Casio

Jack the Fish – Pond

Khansa x Zahzah – Khayef

Mashrou‘ Leila – Marrikh

Sun Glitters feat. Makimakkuk – Hathayan/Delirium

Aris San – Boumpam

Khaled Kurbeh & Raman Khalaf Ensemble – Shamal

 

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
ZamZaman Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
25. September 2018
Veröffentlicht am:
30. September 2018
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Heather Saenz, Yan Matusevich
Zum Userprofil
Yan Matusevich
Für E-Mail Adresse klicken
1160 Wien