• trans_areal linz
    28:02
  • MP3, 128 kbps
  • 25.66 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

trans_areale_linz beschäftigt sich exemplarisch mit dem Gebiet des alten Frachtenbahnhofes im Industrieareal. Ein rund 200.000 m² großes Areal das als urbane Entwicklungszone zur Disposition steht.
Die konkreten Fragestellungen dazu lautet: Welche Rolle Kunst, Architektur und andere Disziplinen im Kontext einer sozial verträglichen Stadtentwicklung spielen. In einem mehrteiligen Prozess soll mittels temporärer Interventionen das Areal des Frachtenbahnhofes bereits im Vorfeld aufgeladen und in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden um so alle Beteiligten an einer Neugestaltung der Identität dieses Stadtteils partizipieren zu lassen.
Ein Projekt von Daniela Herold, Rolf Touzimsky und Hans Kropshofer

Ein Beitrag von Daniela Fürst

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
09. April 2005
Veröffentlicht am:
17. Mai 2005
Thema:
Kultur Architektur
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Dominik Meisinger, Julia Kulczycki, Michael Gams, Michael Schweiger, Pamela Neuwirth, Richard Paulovksy, Roswitha Kröll, Sandra Hochholzer, Sarah Praschak, Simone Boria