• 43 recreate. 2018
    57:00
  • MP3, 256 kbps
  • 104.38 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

43. Sendung (Erstausstrahlung: 26. September 2018 bei ORANGE 94.0)

recreate. 2018 – Das Yellow String Quartet in Wien

Kennengelernt haben sie sich bei einer „Music Across“ Live-Sendung im Studio von Radio Orange 94.0 in Wien, der im Waldviertel lebende Komponist Johannes Wohlgenannt Zincke und der deutsche Cellist Friedemann Dähn, der durch seine Zusammenarbeit mit Frank Zappa am Album „The Yellow Shark“ international größere Bekanntheit erlangt hat. Heuer ist Fried Dähn mit seinem Yellow String Quartet Highlight des recreate-Festivals (http://www.recreate.at/), welches von Johannes Wohlgenannt Zincke seit vielen Jahren veranstaltet wird. „Music Across“ hat im Vorfeld dieses Konzerts, welches am 6. Oktober 2018 im WUK (https://www.wuk.at/programm/yellow-string-quartet/) in Wien stattfinden wird, mit den beiden Künstlern ein Studiogespräch geführt, in welchem bei aller Unterschiedlichkeit ihrer musikalischen Aktivitäten, das Verbindende herausgearbeitet wird, nämlich das große Interesse an Neuem, Andersartigen und sich keinem bestimmten Genre verpflichtet zu fühlen. Beide Künstler stellen Musik von sich selbst vor und kommentieren die Musik des Anderen. Das Gespräch verrät sehr viel über die Gefühls- und Gedankenwelt der beiden unterschiedlichen Musiker, welche in diesem Gespräch auch viele Gemeinsamkeiten entdecken. Sie sprechen aber auch über die soziale Funktion von Musik, ob Musik ein politisches Statement machen soll, die aktuelle Flüchtlingswelle aus Afrika, wie sie über die „Zweckentfremdung“ historischer Instrumente denken und stellen das Programm des Konzertabends am 6. Oktober 2018, um 19:30 Uhr näher vor, in welchem auch der Lichtkünstler Kurt Laurenz Theinert für einen ganz besonderen nicht nur hörenswerten, sondern auch sehenswerten Genuss sorgen wird. Am Programm des Konzertes stehen Werke von Frank Zappa, Fried Dähn, Johannes Wohlgenannt Zincke und Steve Reich.

 

Musik:


Streicher der Württembergischen Philharmonie Reutlingen, Aura für Klangsteine und Streicher – 1. Satz (Friedemann Dähn), WAY OUT Records 2014

ensemble plus, Dirigent: Thomas Gertner, motions 18.2_Eva (Johannes Wohlgenannt Zincke), Magao Records 2015

Fried Dähn, Anton (Fried Dähn), dml-records 2009

ensemble plus, m4 für Klaviertrio (Johannes Wohlgenannt Zincke), Magao Records 2017

Fried Dähn, bach on mars (Fried Dähn), dml-records 2009

Andreas Ticozzi, motions 13 für Viola (Johannes Wohlgenannt Zincke), Magao Records 2015

The Brains, epic palm tree (Fried Dähn), WAY OUT Records 2009

Gestaltung, Am Mikrofon, Tontechnik & Produktion: Gernot Friedbacher