Ernest Ružič – Anka in Kugyev pogled

Sendereihe
AGORA Divan
  • Ernest Ružič – Anka in Kugyev pogled
    19:31
audio
Razsežnosti pouka na daljavo na Koroškem
audio
Brezdomstvo v času pandemije I Obdachlosigkeit in Zeiten der Pandemie
audio
Dvojezični filmi štajerskih šolarjev
audio
Vsi koledarji Mohorjeve v Celovcu odslej na spletu
audio
DIGIETHIK I digitalna etika
audio
Anderland. das eigene. das andere. das fremde.
audio
Push-Back Alarm Austria
audio
ONE BILLION RISING 2021
audio
Greenpeace – 50 let I 50 Jahre
audio
ORGANICER - pametni planer I smart Planer

V Pavlovi hiši je v začetku meseca potekal pogovor z upokojenim novinarjem in pisateljem Ernestom Ružičem. V središču pogovora je bila izdaja njegovega 5. romana z naslovom: Anka in Kugyev pogled. O njegovi vsebini in o njegovem opusu kot tudi novinarskem delu se je z avtorjem knjige pogovarjala Jasmina Godec.

Journalist und Schriftsteller. Er studierte Slowenisch und Serbokroatisch, dann war er mehr als 40 Jahre Journalist bei RTV Slowenien, seine thematischen Schwerpunkte waren Ungarn, Minderheiten, Kultur und slowenische Auswanderer. Er scrieb auch für viele slowenische Zeitungen und Zeitschriften, er ist langjähriger Mitarbeiter der Zeitung der Slowenen im Porabje/Raabgebiet: weiters arbeitete er auch für andere Zeitungen in der Grenzregion. Seit 1980 ist Ernest Ružič Mitgleid im slowenischen Schriftstellerverband. Sein reiches literarisches Schaffen umfasst zahlreiche Gedichtbände und Prosawerke.  

Schreibe einen Kommentar