• Von der Gefangenschaft in die Flucht, Teil 1
    59:24
  • MP3, 96 kbps
  • 40.79 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Der erste Teil von „Fragmente des Widerstands“ geht den Spuren von Sepp Plieseis in den Jahren 1937-1942 nach.
Plieseis kämpfte als Interbrigadist im Spanischen Bürgerkrieg gegen Franco, wurde 1939 in Frankreich inhaftiert und 1942 ins KZ Dachau deportiert. Sepp Plieseis war eine zentrale Figur des antinazistischen Widerstands im Salzkammergut.

Produziert am:
03. Mai 2005
Veröffentlicht am:
17. Mai 2005
Thema:
Politik Widerstand
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
David Guttner, Jörg Stöger
Zum Userprofil
avatar
Office Freies Radio Salzkammergut
office (at) freiesradio.at
4820 Bad Ischl