• Assoziation A
    26:52
  • MP3, 256 kbps
  • 49.2 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Assoziation A ist ein kleiner linker Verlag mit Sitz in Hamburg und Berlin. Sein Programm orientiert sich an aktuellen linken Bewegungen in Belletristik, Fach- und Sachbuch. So hat sich der Verlag beispielsweise vorgenommen das Gesamtwerk des Autorenkollektivs Wu Ming in deutscher Sprache zu veröffentlichen. Aktuell ist mit „Manituana“ der fünfte Roman erschienen. Mit „Sisters in Arms“ liegt das erste Buch vor, dass sich ausschließlich mit militantem Feminismus in Westdeutschland seit 1968 beschäftigt. „Gefährliche Orte“ untersucht sozialräumliche Entwicklungen von sogenannten kriminalitätsbelasteten Orten und analysiert darauf bezogene polizeiliche und sozialtechnische Maßnahmen.

Janko Egeling präsentierte, im Gespräch mit Daniela Fürst, die aktuellen Neuerscheinungen des Verlages und gab einen Ausblick auf das kommende Frühjahrsprogramm.

Beteiligte:
Janko Egeling (Verleger)
Daniela Fürst (Redakteur/in)

Produziert am:
13. Oktober 2018
Veröffentlicht am:
22. September 2018
Ausgestrahlt am:
13. Oktober 2018, 14:30
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Daniela Fürst
AutorInnen:
AutorInnenkollektiv Gras & Beton, Katharina Karcher, Wu Ming
Verlage:
Assoziation A
Zum Userprofil
avatar
Redaktionsteam Literadio
redaktion (at) literadio.org
A3550 Langenlois