• Radio Unerhört Sendung 12.05.2017_mixdown
    59:59
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In dieser Sendung widmet sich Radio Unerhört einer weniger wohlriechenden Seite des Lebens: dem Müll. Täglich wachsen die Abfall-Berge weltweit. Jede/r von uns trägt zu diesen Müllmassen bei. Doch wer sorgt dafür, dass es bei uns in Graz so sauber ist? Und was kann man selbst tun, um weniger Müll zu erzeugen? Wie trennt man seinen Müll richtig?

Um diesen Fragen auf den Containergrund zu gehen, haben wir für „On the Road – Unerhörte Reportagen“ das Recyclingcenter der Holding Graz in der Sturzgasse besucht. Bernd Hager, der stellvertretende Betriebsleiter, hat uns eine tolle Führung geboten und sich für all unsere Fragen Zeit genommen.

Wir danken der Holding Graz für die Unterstützung!

In unserer Liederauswahl haben wir uns ebenso ganz den Themen wegwerfen, Müll und Trash gewidmet.

 

 

 

Produziert am:
12. Mai 2017
Veröffentlicht am:
20. September 2018
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Radio Unerhört
Zum Userprofil
Medienbuero alpha nova
Für E-Mail Adresse klicken
8010 Graz