• 2018_09_19_kt_ak
    28:59
  • MP3, 133.68 kbps
  • 27.72 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Bildung ist die beste Prävention gegen Armut, Arbeitslosigkeit und Ausgrenzung. Schon seit vielen Jahren unterstützt die AK Tirol mit ihren Bildungsbeihilfen Schüler_innen, Lehrlinge und Studierende. Seit Anfang September können wieder Anträge dafür eingebracht werden.

Doch es gibt dieses Jahr dabei wieder zahlreiche Neuerungen zu beachten, auch bei der beliebten AK-Zukunftsaktie. AK-Bildungsexpertin Barbara Schermer erklärt im Detail, was sich geändert hat, was bei der Antragstellung zu beachten ist und was die grundsätzliche Intention hinter diesen Beihilfen ist.

Link: AK Tirol: Bildung und Förderungen