ART against racism

Sendereihe
Sondersendungen auf FREIRAD – Freies Radio Innsbruck
  • 2018_09_19_art_against_racism
    Download
    135:21
audio
I as a wo/man in Egypt in 2020
audio
Rassistischer Gewalt auf der Flucht in Zeiten von Corona
audio
Analyse der Gelbwesten Proteste - Vortrag
audio
Eröffnung des PolitFilmFestivals 2020 - Thema: Eigentum
audio
Pressefreiheit unter Druck. Mit Marton Gergely und Bartosz Wielinski.
audio
Lange Nacht des Schreibens - November 2019
audio
Novemberpogrom 1938 in Innsbruck. Auszüge aus dem neuen Hörbuch #6
audio
Novemberpogrom 1938 in Innsbruck. Auszüge aus dem neuen Hörbuch #5
audio
Novemberpogrom 1938 in Innsbruck. Auszüge aus dem neuen Hörbuch #4
audio
Novemberpogrom 1938 in Innsbruck. Auszüge aus dem neuen Hörbuch #3

Ausgehend von einer Initiative Tiroler Kunstschaffender wollen wir gemeinsam unter dem Titel „ART AGAINST RACISM“ Zeichen setzen für den Schutz von Flüchtenden. Gerade im Vorfeld der EU-Flüchtlingskonferenz ist es wichtig, gemeinsam Stellung zu beziehen: für die Rettung von Menschen in Seenot, gegen Abschiebungen in Länder, in denen das Leben, die Gesundheit und die Existenz von Menschen bedroht ist, gegen Abschottung und für ein gleichberechtigtes Miteinander.

Die Veranstaltung fand am 11.09.2018 im Stadtteilzentrum Wilten statt.


Beteiligte Autor*innen/Künstler*innen:

  • Christof Heinz + Marco Opoku / Frei
  • Kris Heidenreich / Musik
  • Paul Fülop / Lesung
  • Christian Forster / Märchen
  • Maria Schätzer / Gedicht
  • Oscar Thomas Olalde / Rede + (Song)
  • C.H.Huber / Lesung
  • Hesen Berzencî + Julia Rhomberg / Konzert
  • Markus Koschuh + Hasibullah Fazili
  • s a e i tenspiel (Siljarosa Schletterer + Angela Brandtner) / Lesung, Musik
  • Wolfgang Nöckler / Lesung und Musik

Aufzeichung und Sendungsgestaltung:

Siljarosa Schletterer & FREIRAD

Schreibe einen Kommentar