Teil 4: Orange 94.0 als Teil der Zivilgesellschaft und die Welt der Podcasts

Sendereihe
Hertzstories
  • Orange 94.0 als Teil der Zivilgesellschaft und die Welt Podcasts
    30:00
audio
Follow Up: Die Positionen des ORF - Interview mit Radiodirektorin Monika Eigensperger
audio
Cheyenne Mackay - DAB+ in der Schweiz (Podcastversion)
audio
Teil 5: Queeres Radio auf Orange 94.0 und DAB+ in der Schweiz
audio
Lothar Bodingbauer - Die Zukunft gehört On Demand (Podcastversion)
audio
Florian Novak - Die Sicht von LoungeFM (Podcastversion)
audio
Teil 3: Orange 94.0 im Jahr 2018 und die Sicht von LoungeFM
audio
Uli Weish - Umgang der Freien Radios mit dem gegenwärtigen Umbruch (Podcastversion)
audio
Teil 2: Die Entstehung von Orange 94.0 und der gegenwärtige Umbruch
audio
Alfred Grinschgl - Perspektiven der digitalen Ausstrahlung (Podcastversion)

Unzählige Vereine, Gruppen, Organisationen und Institutionen haben im Laufe der Zeit auf Orange 94.0 ihre Inhalte transportiert. Dabei kommen – wie auch bei Sendungen von Einzelpersonen – bevorzugt jene zum Zug, die Inhalte präsentieren, die in Mainstreammedien nicht oder nur verzerrt vorkommen.

Im zweiten Teil der Sendung erläutert Lothar Bodingbauer, langjähriger Gestalter von Radiobeiträgen für den ORF und Podcaster der ersten Stunde, seine Einschätzung künftiger Entwicklungen. Das Prinzip der linearen Ausstrahlung sieht er ans Ende gekommen, die Zukunft gehört seiner Meinung nach den On Demand Angeboten.

Website sprechkontakt

Vollständige Podcastversion Lothar Bodingbauer – Die Zukunft gehört On Demand

(CC) 2018 BY-NC-SA V4.0 – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Margit Wolfsberger, Herbert Gnauer

Schreibe einen Kommentar