Teil 3: Orange 94.0 im Jahr 2018 und die Sicht von LoungeFM

Sendereihe
Hertzstories
  • Orange 94.0 im Jahr 2018 und die Sicht von LoungeFM
    30:00
audio
Follow Up: Die Positionen des ORF - Interview mit Radiodirektorin Monika Eigensperger
audio
Cheyenne Mackay - DAB+ in der Schweiz (Podcastversion)
audio
Teil 5: Queeres Radio auf Orange 94.0 und DAB+ in der Schweiz
audio
Lothar Bodingbauer - Die Zukunft gehört On Demand (Podcastversion)
audio
Teil 4: Orange 94.0 als Teil der Zivilgesellschaft und die Welt der Podcasts
audio
Florian Novak - Die Sicht von LoungeFM (Podcastversion)
audio
Uli Weish - Umgang der Freien Radios mit dem gegenwärtigen Umbruch (Podcastversion)
audio
Teil 2: Die Entstehung von Orange 94.0 und der gegenwärtige Umbruch
audio
Alfred Grinschgl - Perspektiven der digitalen Ausstrahlung (Podcastversion)

Nach 20 Jahren Radiobetrieb gibt es eine Bestandsaufnahme von Orange 94.0 in der Gegenwart. Mitarbeiter*innen des Radios und die Obfrau des HerausgeberInnenvereins, der die Sendelizenz bis heute innehat, geben eine Einschätzung des Erreichten und einen kleinen Ausblick auf Vorhaben in der näheren Zukunft ab.

Im zweiten Teil schildert Florian Novak die Situation aus Sicht des Privatradios LoungeFM. In seinen Überlegungen spielt die für April 2019 geplante bundesweite digitale Ausstrahlung eine wichtige Rolle. In DAB+ liegt seiner Ansicht nach großes Potenzial, Erfolg und Misserfolg sieht auch er maßgeblich von einer Teilnahme des ORF abhängig.

Website LoungeFM

Vollständige Podcastversion Florian Novak – Die Sicht von LoungeFM

(CC) 2018 BY-NC-SA V4.0 – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Margit Wolfsberger, Herbert Gnauer

Schreibe einen Kommentar