• 14-09-2018-x-xy-E_Koplinger
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.46 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört! Das feministische Magazin mit queerem Biss präsentiert: ein Porträt aus der Reihe „Listen To The Female Artists“ #34

im Porträt ELFE KOPLINGER
Bildende Künstlerin, Autorin, Werbedesignerin, Pädagogin, Erwachsenenbildnerin, lebt und arbeitet in Linz

„Wann, wenn nicht jetzt“ ist eine ihrer Devisen. 
Wann, wenn nicht jetzt aufbrechen. Dem sicheren Gespür dafür folgen, dass da noch mehr sein muss, viel mehr. Dass Malerei intensiv, groß, wild, lebendig, verstörend und begeisternd sein kann, und dass die Flamme, die solche Malerei zum Lodern bringen kann, auch in ihr brennt. …..“ 
(Carlos Anglberger, Künstler, 2008).

In einer Radiostunde gibt uns ELFE KOPLINGER Einblick in ihre vielseitigen Arbeitswelten, erzählt über ihren Werdegang zur Bildenden Künstlerin (Malerei / Zeichnung) und über Ihre Leidenschaft zur Kunst und zu (frauen)politischen Anliegen. Seit 2014 ist Elfe Koplinger auch als Autorin – im literarischen Genre „Erzählung“ – aktiv und sie liest Ausschnitte aus ihren Erzählungen !

Eine Sendung von HELGA SCHAGER

http://www.elfe-koplinger.net/