ROSTA

Sendereihe
Radio AUGUSTIN
  • Rosta_Radio_LunaStem
    56:56
audio
Eing`SCHENKt
audio
Magazinsendung. Ein Portrait des Musikers Chris Janka und Literatur von Thereza Hossa.
audio
Radio Augustin Magazin
audio
Zündstoff
audio
aufg'legt: Julia Lacherstorfer
audio
eing'SCHENKt: Armutsbetroffene und die Corona-Krise
audio
Die letzten Videotheken
audio
Ars Electronica 2020: be_water
audio
Saal B - das Augustin-Filmjournal / Oktober 2020
audio
Saal B - das Augustin-Filmjournal / September 2020

Es war einmal ein Mann, der verließ Moskau auf einem Zugdach sitzend. Jahre später kehrte Welimir Chlebnikov zurück, krank, gezeichnet und bald schon tot. Das war im Jahr 1922, in der Zeit zwischen den ersten beiden Weltkriegen; eine Weile nach der kommunistischen Oktober-Revolution der Bolschewiken unter Lenin, fast zehn Jahre nach dem Beginn von Stalins Terror-Herrschaft und der ersten sowjetischen Verfassung. „Chlebnikovs Ruhm als Dichter ist unermesslich viel geringer als seine Bedeutung“, schrieb Vladimir Majakovskij nach seinem Tod.

ROSTA ist die Dokumentation eines Performanceprojekts zu Chlebnikovs Text „Radio der Zukunft“, aufgenommen im Jahr 2017 im Rahmen des 50. Bildhauersymposiums im Krastal in Kärnten. Mitwirkende: Alfred Woschitz, Josef Ka und Martin Schinagl.

Info: https://www.lunasteam.com/rosta.html

Schreibe einen Kommentar