• Die Bürgschaften
    29:30
  • MP3, 320 kbps
  • 67.53 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Schiller hatte  seiner Ballade einen großartigen Stoff zu Grunde gelegt: einstehen für den Freund, obwohl der Tod droht. Der Volksmund sagt  darob: „Den Bürgen soll man würgen“.

Auch wenn heutzutage Bürgschaften selten im finanziellen Ruin enden, ist es meist nur innerhalb der Familie Usus, füreinander zu bürgen. Insgesamt ist es ein belastendes Thema, das hier jedoch durch „die wienerische Bürgschaft“ von Anton Krutisch mit ihren drolligen Ausdrücken aufgelockert wird.

Viel Vergnügen beim Hören der Verse und der virtuosen Gitarrenklänge durch Cecilio Perera…

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
28. August 2018
Veröffentlicht am:
31. August 2018
Ausgestrahlt am:
28. August 2018, 16:00
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Margit Beling
Zum Userprofil
Margit Beling
Für E-Mail Adresse klicken
5020 Salzburg