Politik für Menschen?

Podcast
Lust auf Politik
  • Politik für Menschen?
    29:36
audio
Zur Ethik Albert Schweitzers
audio
System Kurz am Ende?
audio
Nach den Wahlen
audio
Noam Chomsky - Die zweifache Bedrohung
audio
Türkis - Grün, Eine Zwischenbilanz
audio
Ein anderer Rosegger
audio
Im Gespräch mit Anna Wall-Strasser, KABÖ
audio
Pflege als wichtiges politisches Thema
audio
Die Pflege und die Gewerkschaften
audio
Arten sterben

Aus humanistisch – ethischer Sicht sind auf dem Feld der Politik seit eingen Jahren sehr besorgniserregende Entwicklungen festzustellen. Eine Spirale der Eskalation des Inhumanen. Hilfsorganisationen werden an ihrer Arbeit gehindert und kriminalsiert, Flüchtlingen wird in ihren Einrichtungen tagelang die Nahrung verweigert, Schiffen mit geretteten Flüchtlingen soll das Anlegen in europäischen Häfen generell untersagt werden – dies ist nur die Spitze des Eisbergs. Ein neoliberaler Nationalpopulismus scheint sich als politische Leitidee zu etablieren. Im Sinne einer Politik für die Menschen und für alles Lebendige gilt es wachsam zu sein und aufzutreten.

Leave a Comment