• Ultrafeinstaub, Stickstoffdioxide und Lärm alles egal
    59:59
  • MP3, 171.63 kbps
  • 73.65 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Wie Verkehr unsere Gesundheit bedroht und welchen Preis bezahlen wir dafür

Durch verschiedene Risikoabschätzungen wird eine gravierende Belastung durch Feinstaub und den damit verbundenen negativen Gesundheitsfolgen für Österreich belegt. Feinstaub verursacht in Österreich eine deutlich verkürzte Lebenserwartung von durchschnittlich neun Monaten. Hauptverursacher ist der Verkehr. Das erfordert entsprechende Maßnahmen im Interesse unserer Gesundheit: eine Verkehrswende jetzt!

Wir sprechen in dieser Sendung mit dem Umweltmediziner Prof. Dr. Hutter über  Feinstaub, Gesundheit, Verkehr, Umwelt und die Folgen daraus.

Hans Peter Hutter: „ Mein Traum für 2030: Mehr Gerechtigkeit-mehr Fairness-mehr Solidarität- mehr Verständnis für Mitmensch und Natur. Entscheidungsträgerinnen, die sich mehr an fachliche Kompetenz halten, als an Wünsche und Forderungen von (Industrie)Lobbyisten. Eine Bevölkerung die nicht gleich wütend zu Toben beginnt, wenn es um „Bitte esst etwas weniger Fleisch“ oder „Fahrt`s doch ein bisserl weniger schnell“, geht.

Musik: The Mind Orchestra