ABSOLUTE ROCK- The Classic Rock Hour (Nr. 495) Great Albums: NEIL YOUNG – Freedom (1989)

Sendereihe
Absolute Rock – The Classic Rock Hour
  • 20180824_30 AbRock_GA_NEIL YOUNG Freedom
    59:45
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 627) – ALICE COOPER Detroit Stories (2021)
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 626) – A bit of… PETER GABRIEL
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 625) – Music of 1971: February
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 624) – 12 YEARS part 2
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 623) – 12 YEARS part 1
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 622) – WINTER NEWS 2021
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 621) – Music of 1971: January
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 620) – WINTER NEWS: ERIC CLAPTON´S CROSSROADS GUITAR FESTIVAL 2019 part II
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 619): WINTER NEWS
audio
"ABSOLUTE ROCK - The Classic Rock Hour" (Nr. 618) – New Year´s Concert 2021

„Freedom“ ist das 17-te Studioalbum von Neil Young und wurde im Oktober 1989 veröffentlicht. Nach mehr oder weniger erfolglosen 10 Jahren und der Rückkehr zu seinem ursprünglichen Plattenlabel konnte er mit diesem Album wieder an alte Zeiten anknüpfen, sowohl was die Verkaufszahlen als auch die Musik betrifft.

Besonders auffallend auf dem Album sind der Song „Rockin’ in the Free World“, den es sowohl in einer Version mit akustischer als auch elektrischer Gitarre gibt und der an den Song „Hey Hey, My My“ vom Album Rust Never Sleeps erinnert. Ein weiterer Höhepunkt ist der Song „Crime in the City“.

In diesem Sinne: Rock On!

Wolfgang

 

Schreibe einen Kommentar