• 2018-08-24_werbung
    56:53
  • OGG, 371.57 kbps
  • 151.19 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Wir erörtern die Absurditäten in der Bewerbung von Tierprodukten

Ein großes aktuelles Plakat stellt fest: „Heumichkühe werden nicht gehalten, sondern verwöhnt.“ … Freilich wird nicht erwähnt womit: neben unerträglichen Lebensbedingungen mit wiederkehrender Vergewaltigung, Kindesraub und Mord. Der skrupellose Zynismus in dieser Aussage ist kaum zu überbieten.

Besonders Tierprodukte werden üblicher Weise angeboten indem den Käufer_innen ein völlig falsches Bild suggeriert wird. Schön fotographierte gesunde und junge Tiere werden in idyllischer Umgebung abgelichtet und es wird so getan als würden die beworbenen Produkte irgendeinen Bezug zu diesen Bildern und Versprechungen haben.

Fremdmaterial in 2018-08-24_werbung
Bad School Trip by Simon Mathewson (cc-by-nc)
Never Be Forgot by Simon Mathewson (cc-by-nc)
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Tierrechtsradio
Produziert am:
24. August 2018
Veröffentlicht am:
24. August 2018
Ausgestrahlt am:
24. August 2018, 11:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Franz Gratzer
Zum Userprofil
avatar
Franz Gratzer
franz.gratzer (at) vgt.at
1020 Wien