• Karl Hödl - Es war einmal 05.08.2018
    60:04
  • MP3, 128 kbps
  • 55 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Viele Fremde besuchten 1883 Liezen und waren von diesem schönen Ort beeindruckt. Leider konnten sie nicht länger bleiben, denn, so schieb der Ortschronist, „die Quartierverhältnisse gestatten keinen längeren Aufenthalt“. Darüber und über die letzte Postkutschenfahrt nach Spital am Pyhrn 1907 berichtet Gerlinde Polzer in dieser Folge der Sendereihe von Karl Hödl. Armin Berger bringt Gedichte über Flöhe und Brillen. In Ardning gab es große Feiern zum Geburtstag des Kaisers und zur Eröffnung des Bosrucktunnels. Diese und andere Eintragungen hat Brigitte Hödl in der Chronik der Volksschule Ardning gefunden.