R(h)eingehört: Dr. Zimmermann von der Inatura Dornbirn im Interview mit Franka und Lenny

Sendereihe
R(h)eingehört
  • Interview Dr. Zimmermann Inatura Dornbirn
    10:24
audio
R(h)eingehört Hilfe für geflüchtete Menschen in Bosnien
audio
R(h)eingehört zum Buch "Außer Haus"
audio
R(h)eingehört Spinnerei Slam via Livestream
audio
R(h)eingehört mit Prinz Grizzley
audio
R(h)eingehört vom Protestcamp Dornbirn
audio
R(h)eingehört Protestcamp in Dornbirn
audio
R(h)eingehört Naturgärten
audio
R(h)eingehört zu richtig Kompostieren
audio
R(h)eingehört zu neue Formate in der Kammgarn Hard
audio
R(h)eingehört Ritual zu Lichtmess

Franka und Lenny haben an einem Sommer-Radioworkshop von Proton teilgenommen. Sie haben Dr. Zimmermann, den Leiter der Fachberatungsstelle in der Inatura Dornbirn am 8.8.2018 zum Interview gebeten.

 

Die aktuelle Sonderausstellung der Inatura heißt „SEXperten – Flotte Bienen, tolle Hechte“ und kann noch bis 9. September besucht werden. Es geht darin um Fortpflanzung, Auffrischung des Genpools und verblüffende Taktiken und Strategien, die Tiere entwickelt haben um Nachwuchs zu bekommen.

Am Sonntag, dem 2. September öffnet die Inatura im Rahmen der Aktion Reiseziel Museum von 10 bis 17 Uhr ihre Türen. Passend zur laufenden Ausstellung wird da der Nachwuchs ganz genau angeschaut.

Der Eintritt ist beinahe gratis und beträgt 1 Euro oder einen Schweizer Franken. Denn auch Schweizer und Liechtensteiner Kinder können bei Reiseziel Museum mitmachen.

Unter www.inatura.at gibt es alle weiteren Infos.

Schreibe einen Kommentar