KulturTon: Bildungsteilzeit oder Bildungskarenz, was ist das richtige Modell für meine Situation?

Sendereihe
KulturTon
  • 2018_08_15_kt_ak
    28:59
audio
Anton Heubacher - Alternative Heimatfotografie
audio
Pflanzenkohle - Altes Wissen neu entdeckt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 01.03.2021
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise

Berufliche Weiterbildung ist für viele ein großer Wunsch. Oft ist sie auch eine Notwendigkeit, um auf einem Arbeitsmarkt im Wandel weiter bestehen zu können. Doch viele Aus- und Fortbildungen sind nicht mit Berufstätigkeit, zumindest in Vollzeit, vereinbar.

Hier können entweder Bildungskarenz oder Bildungsteilzeit eine Möglichkeit sein. AK-Bildungsexpertun Elke Heidinger erläutert im KulturTon beide Modelle wie auch z.B. das Fachkräftestipendium im Detail.

Mehr Infos unter: AK-Bildungsberatung

Schreibe einen Kommentar