Festspiele und mehr – eine Reise durch den österreichischen Musiksommer

Sendereihe
Klassik am Sonntag
  • Klassik am Sonntag geschnitten für CBA 2018-08-12-0800
    57:30
audio
Don Giovanni - Teil 2 mit dem Dirigenten Andrea Sanguineti
audio
Don Giovanni - Teil 1 mit den beiden Sopranistinnen Eva Maria Schmid (Zerlina @ Oper Graz) und Theresa Dax (Zerlina @ Volksoper Wien)
audio
Guys and Dolls - im Gespräch mit Maestro Marcus Merkel
audio
Weihnachten mit dem Wiener Johann-Strauss-Orchester
audio
Israel in Egypt - Oratorium von Georg Friedrich Händel gesungen vom Wiener Männergesangverein mit der steirischen Sopranistin Theresa Dax
audio
Cinderella - live im Studio ist Beate Vollack, Ballettdirektorin der Oper Graz
audio
Die bekannteste Operette der Welt in einer völlig neuartigen Inszenierung - Die Fledermaus von Johann Strauss an der Oper Graz
audio
Das Burgenland-Doppel oder Wer spielt die Zauberflöte im Land des Lächelns?
audio
Live im Studio zu Gast Maestro Johannes Wildner & Bariton Wilfried Zelinka
audio
Genau gehört - Exklusivinterviews mit Maestro Semyon Bychkov & Konzertdramaturg Prof. Dr. Dieter Rexroth
  1. Wir berichten von der Premiere des ABBA-Erfolgsmusicals „Mamma mia“ in der Grazer Stadthalle, spielen deutsche Versionen bekannter Hits aus dem Musical und konnten einen der erfolgreichsten österreichischen Musiker der letzten 30 Jahre für ein EXKLUSIVINTERVIEW vor unser Mikrofon holen. Lassen Sie sich überraschen…
  2. Nicht weniger überraschend war Carl Millöckers „Der Bettelstudent“ in der Sommerarena der Bühne Baden.
  3. Wir waren für Sie bei den Bregenzer Festspielen und haben uns von Georges Bizets „Carmen“ auf der Seebühne begeistern lassen.
  4. Auch am anderen Ende Österreichs steht in diesem Sommer eine Dame im Mittelpunkt – „Gräfin Mariza“ bei den Seefestspielen Mörbisch, fantastisch in Szene gesetzt vom Grazer Regisseur Karl Absenger, den wir im Vorfeld der Aufführung sprechen konnten.
Diese Lieder hören Sie in der heutigen Sendung
  • „Mamma mia“
  • „Dancing Queen“
  • „Money, money, money“
  • „Voulez-vous“
… in deutscher Sprache aus der aktuellen Produktion
  • „Ach, ich hab Sie ja nur auf die Schulter geküsst“ (aus „Der Bettelstudent“, gesungen von Thomas Hampson)
  • „L´amour est un oiseau rebelle“ (besser bekannt als „Habanera“, gesungen von Della Jones mit dem London Symphony Orchestra)
  • „Les Voici!Voici la quadrille“ (der London Symphony Chrous mit dem London Symphony Orchestra)
  • „Grüß mir die süßen, die reizenden Frauen“ (gesungen von Nicolai Gedda)
  • „Komm mit nach Varazdin“ (Duett von Anneliese Rothenberger und Willi Brokmeier)
  • „Komm Zigany“ (aus „Gräfin Mariza“, gesungen von Nicolai Gedda)
  • „Ungarmädel, Haut wie Rosen“ (Terzett Anneliese Rothenberger, Kurt Böhme und Willi Brokmeier)

Schreibe einen Kommentar