Unbewusst – Die Lust am freien Sprechen: ‚Wie kann Psychoanalyse Ihren Beruf lustvoller machen?‘

Sendereihe
Unbewusst – Die Lust am freien Sprechen
  • ORANGE 94.0 Logging 2018-08-08 20:00
    55:28
audio
Ein letztes Mal Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoanalytische Hypnosetherapie'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoanalytisches Arbeiten mit Jugendlichen'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoanalytisches Arbeiten mit Kindern'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoaalytische Erkenntnisse zur Schwangerschaft'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Alter und Psyche'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Das Spannungsfeld Psychoanalyse und Justiz'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoanalyse als Kind von Aufklärung und Romantik'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Träume: Hüter des Schlafes, der Königsweg zum Verständnis des Unbewussten?'

Eine psychoanalytische Livesendung auf Radio ORANGE 94.0.

Sendungsinhalt_ Psychoanalytische Überlegungen zum Berufsleben, insbesondere im Bereich der Management-, und Führungspositionen.

Gast der Sendung: Dr. Alexander Schall_

Er ist Manager und Jurist. Er hat an der SFU die Ausbildung zum Psychoanalytiker absolviert und ist derzeit iAuS. Er widmet sich inhaltlich der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Psychoanalyse. Er ist Lektor an der Universität Wien und der SFU, hält Vorträge und ist hin und wieder Interviewpartner in TV und Radio. Als Musiker konnte er unter dem Namen SCHALL in 2017 mit „So solls immer sein“ debütieren und wird in der Sendung vielleicht seinen neuen Song präsentieren.

Moderation_ Mag. Anna Schantl und Mag. Alisa Bartl
Mit freundlicher Unterstützung von The Vienna Psychoanalyst
https://www.derwienerpsychoanalytiker.at/index.php?eid=51

https://www.facebook.com/UnbewusstdieLustamfreienSprechen/

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar